Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Download und Druck der AGB

Unsere AGB können Sie hier als

PDF herunterladen. [PDF, 665 KB]
Dokument drucken

Vertragsabschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn BADER Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annimmt.
 

 Mehrwertsteuer

Unsere Preise sind Euro-Preise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Versandkosten

Bei uns entstehen Ihnen keine zusätzlichen Versandkosten. Für sämtliche Artikel bezahlen Sie lediglich den Katalogpreis plus eventuell anfallende Aufschläge für Ratenzahlung oder Zahlpause sowie (bei Zahlung per Nachnahme) die Nachnahme-Gebühren. Mindestbestellwert bitte € 40,-.

Lieferung

Lieferung innerhalb Deutschland erfolgt mit DHL. Alle Artikel, die im Paket oder in Versandtaschen verschickt werden, liefern wir über die Deutsche Post AG/DHL direkt zu Ihnen nach Hause. Die Lieferzeit beträgt insoweit, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, ca. 2-3 Arbeitstage. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie informieren. Große und sperrige Artikel liefern wir gegebenenfalls per Spedition bei Ihnen an. Unsere Möbelspedition setzt sich vor Anlieferung mit Ihnen in Verbindung, um einen Liefertermin abzustimmen. Bestellungen und Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands und Luxemburgs möglich.

Lieferung an Ihre Wunschadresse 

Bei BADER können Sie auch gerne eine andere Anschrift innerhalb Deutschlands oder Luxemburgs als Lieferanschrift angeben. Ihre Bestellung wird dann automatisch an diese Anschrift geliefert.

Gewährleistung/Garantie 

Es gilt die gesetzliche Gewährleistung. Im Gewährleistungsfall wenden Sie sich bitte bei technischen Artikeln an den Servicepartner, welchen Sie den Unterlagen, die Sie mit Ihrem Gerät bekommen, entnehmen können. Sollten Sie die Unterlagen nicht zur Hand haben oder handelt es sich um einen nicht technischen Artikel, wenden Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch an unseren Kundenservice. Gewähren wir besondere Garantien, lässt dies Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt. Die Garantiebedingungen können Sie unter www.bader.de/garantien einsehen. 

Zahlung 

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Bezahlung. Wählen Sie zwischen Zahlung innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum, in 2-24 Monatsraten (Bonität jeweils vorausgesetzt) oder per Nachnahme. Bei Ratenzahlung berechnen wir einen Zinsaufschlag zwischen 0,39% und 0,56% pro Monat (eff.  Jahreszins 7,84% bis 11,03%). Bei Zahlung gegen Nachnahme ist der Rechnungsbetrag zzgl. einer Nachnahmegebühr zu entrichten.

Zudem bieten wir Kunden mit bereits länger als drei Monaten bestehendem Kundenkonto eine Zahlpause gegen einen geringen Zinsaufschlag. Bonität vorausgesetzt . Die genauen Konditionen der Ratenzahlung und der Zahlpause sind dem Ratenrechner und der Tabelle zu entnehmen. In Einzelfällen müssen wir uns zur Absicherung des Kreditrisikos vorbehalten, die Ware nur gegen Nachnahme oder erst nach einer Anzahlung zu liefern.

Eigentumsvorbehalt 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von BADER.

Information zum Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Bruno Bader GmbH + Co.KG, Maximilianstr. 48, 75172 Pforzheim, Tel.: 07231/303 666, Fax: 01806 222 777 - pro Sendung aus dem Festnetz 20 Cent inkl. MwSt -, E-Mail: service@bader.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das im aktuellen Hauptkatalog beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Web-Seite www.bader.de/kontakt elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang Ihres Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, ab dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Bitte beachten Sie, dass es gesetzliche Ausnahmen vom Widerrufsrecht (§ 312g Abs. 2 BGB) gibt. Danach besteht das Widerrufsrecht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind oder die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde oder die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Speicherung des Vertragstextes 

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar vor dem Abschicken der Bestellung ausdrucken.  

Anbieterkennzeichnung 

BRUNO BADER GmbH + Co. KG

Bestell- und Kundenservice Tel.: 


01806 222 555* (Anruf aus dem Festnetz nur 20 Cent, egal wie lange!)

Telefon für Vertragsfragen:


07231 303 666

Fax: 01806 222 777*
  *Pro Anruf aus dem dt. Festnetz 20 Cent inkl. MwSt.; pro Anruf aus dem Mobilfunk maximal 60 Cent inkl. MwSt.
E-Mail: service@bader.de


Maximilianstr. 48
75172 Pforzheim

Komplementär: BADER Großversand GmbH
Geschäftsführer:
Klaus Bader
Wolfgang Bader
Colin Bader

Registergericht Mannheim HRA 500404 und HRB 500040
Umsatzsteueridentifikationsnummer DE144173081

Bankverbindung: 
Baden-Württembergische Bank
Kto.-Nr. 111 969 1
BLZ 600 501 01

BIC: SOLADEST600
IBAN: DE02 6005 0101 0001 1196 91

Haftungsausschluss für fremde Links 

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Wir erklären ausdrücklich, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten zu haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf dieser Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind allein die jeweiligen Anbieter verantwortlich. 



*Pro Anruf aus dem dt. Festnetz 20 Cent inkl. MwSt.; pro Anruf aus dem Mobilfunk maximal 60 Cent inkl. MwSt.

 


Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. | Ohne Versandkosten
X

Informationen zum Ratenkauf

Beispiel einer Ratenberechnung

Keine Buchungsspesen und keine Bearbeitungsgebühren. Alle Preise in €. Mindestrate 30,- €

Für Überweisungen aus dem Ausland:Bankverbindung:Baden-Württembergische Bank
Swift: SOLADEST
IBAN: DE02600501010001119691
Konto-Nr. 111 96 91
BLZ 600 501 01

Bei Zahlungen bitte immer die BADER-Kundennummer angeben.

Fenster schließen

X

Wählen Sie zwischen 2 und 24 Monatsraten!

Legen Sie die gewünschte Ratenhöhe fest und bezahlen Sie Ihre Rechnung bequem in bis zu 24 Monatsraten. BADER erhebt dafür lediglich einen geringen Zinsaufschlag. Sie bezahlen bei Ihrer Bestellung keine zusätzlichen Buchungsspesen oder Bearbeitungsgebühren.*

Der Mindestbetrag pro Rate beträgt Euro 30 €.

* Die 1. Rate ist 30 Tage nach Rechnungsdatum fällig. Bei Verzug von 2 Raten ist der gesamte Restbetrag fällig. Bei Umschuldung wird 1% Bearbeitungsgebühr berechnet.

Fenster schließen